Der trnd Projektblog: Hier gibt's die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt zu EMOTION.

 

EMOTION

17.10.08 - 18:02 Uhr

von: Vee

7 Fehler im Umgang mit anderen – Erkennt Ihr Euch wieder?

trnd-Partner Gaggahex hat die EMOTION gleich an Ihre Kolleginnen verteilt. Diese waren besonders vom großen Thema in der EMOTION-Ausgabe vom August begeistert: ” Ich bleiben – die 7 größten Fehler im Umgang mit anderen.”

Wer von Euch kennt die “Sieben Fehler im Miteinander” aus dem EMOTION-Artikel von sich Selbst? Schreibt Eure Erfahrungen dazu einfach in einen Kommentar!

Schon am Schreibtisch wurde etwas geschmöckert und in der Mittagspause ging es dann ans Eingemachte. Das grosse Thema: Ich bleiben – die 7 größten Fehler im Umgang mit anderen. Wir diskutierten über die immer netten Typen, denen es schwer fällt sich durchzusetzten – auch wenn sie im Recht sind und über genau die anderen. Es wurde sehr rasch klar, wer im Büro zu welchem Typ gehört und die Buch Empfehlungen zum Weiterlesen sind einfach klasse.
trnd-Partner Gaggahex

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 17.10.08 - 22:28 Uhr

    von: Margaretemaria

    Loslassen
    DAS Thema

    und ich weiß nicht, wie ich es bei manchen Dingen umsetzen soll, da die Tipps sehr gut sind, aber das Leben mehr als nur irritiert.

    Nichtsdestotrotz gilt “Weitermachen”!!

  • 18.10.08 - 17:44 Uhr

    von: nancynanc

    Also früher bin ich total ungern meine Sachen umtauschen gegangen.Statt mein Geld wiederzuholen,hab ich dann die Sachen lieber an jemanden verschenkt,dem sie gefallen haben.

    Selber war ich dann genervt,dass ich nicht das richtige gefunden hatte,aber jemand anderes konnte ich immerhin damit glücklich machen.
    Immerhin hab ich dann gelernt,wie es geht.;-)

  • 21.10.08 - 08:02 Uhr

    von: melbern

    feedback zum thema: die 7 sünden im miteinander!
    > das große Thema soziale Kompetenz wird hier mal wieder
    > aufgegriffen- der kompetenzbegriff in unterschiedlichen
    > wissenschaftlichen disziplinen ist sozusagen eine art modeerscheinung.
    > grundsätzlich sind diese kompetenten vom kindesalter an zu
    > erlernen- sozusagen ein ewig andauender prozess, der in jedem
    > lebensalter von unmittelbarer bedeutung ist.
    > gut finde ich, dass beispiele aufgezeigt werden um diese durchzusetzen
    und wichtig sind für den weiteren
    > lebensweg- man lernt ja niemals aus- um ein weiteres wichtiges thema
    > -lebenslanges lernen-
    > anzusprechen- generell ist alles unmittelbar miteinander verbunden.
    > es ist wichtig wege und einfache umsetzungen aufzuzeigen, so dass
    > jeder daran teilhaben kann.

  • 24.10.08 - 21:14 Uhr

    von: Ruebe1957

    Bei manchen musste ich schmunzeln, da ich mich selber sah.